HYBERG ATTILA 2019 Ultraleicht Rucksack

SKU: UR011216
Bewertet mit 4.67 von 5, basierend auf 3 Kundenbewertungen
(3 Kundenrezensionen)

189,95

Auswahl zurücksetzen
Auf meinen Wunschzettel

Beschreibung

Wir präsentieren Ihnen die neue Version des ultraleichten Rucksacks Hyberg Attila. Genau wie die vorherige Version, ist der neue Attila zuverlässig – ein qualitativer Rucksack, der seinem besonderen Stil und originellem Design treu bleibt. Was ist neu an diesem Model?
Für die vordere Tasche, wird Stretch Material verwendet , das reißfest, robust und atmungsaktiv ist. Dieses Material nehmen wir auch für die Hüftgurttaschen. Jetzt sind sie größer und funktioneller geworden. Der Schultergurt besticht nun mit zusätzlichen Taschen, deren Fassungsvermögen problemlos eine 0,5 l Wasserflasche aufnehmen kann. Des Weiteren können diese Taschen mit Hilfe einer Gummischnur verschlossen werden, sodass Gegenstände wie etwa Handys oder Stirnlampen zuverlässig verstaut werden können. Die Befestigungen vom Brustgurt verstecken sich nun unterhalb der Schultergurttaschen – somit ist der Brustgurt fest und kann unterwegs nicht verloren gehen. Der neue Attila wurde außerdem mit einem Lastkontrollriemen modifiziert der für die Abstandsregulierung zwischen Rucksack und Rücken verantwortlich ist. Hyberg Attila 2019 ist nach wie vor ein rahmenloser Rucksack, mit einem weichen Rückenpolster, inklusive eines Rolltop-Verschlusses. Die Seitentaschen, sowie  Hüftgurt und Schultergurt, sind aus Dyneema X Gripstop angefertigt. Das Maximalgewicht, beträgt in Größe L ungefähr 675 Gramm.

EIGENSCHAFTEN:

  • Max Traglast: 15 Kilogramm
  • Maximales Volumen: 49 Liter im Korpus, zirka 8 Liter in den Außentaschen
  • Taschen: Frontnetztasche mit Gummizug, zwei Seitentaschen, zwei Taschen am fest vernähten Hüftgurt, zwei Taschen am Schultergürtel
  • Besonderheiten: Gepolsterte Gurte (Hüfte und Schultern), UL-Rückenpolster im Rucksackinneren
  • Verschlussart: Rolltop-Verschluss
  • Hauptfachzugriff: von oben
  • Rucksackmaterial: X-Pac VX-21RS Laminat, 210D Dyneema X Gridstop, beschichtet mit Acrylat
  • Fronttaschenmaterial: Stretch HI Abrasion 72% Nylon
  • Rückenpolstermaterial: Schaumstoff
  • Trinkblasen-kompatibel

Reviews (3)

4.7
2
1
0
0
0

Add a review

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Thomas Regnet

    Da hier noch keine bewertung ersichtlich ist,mach ich jetzt mal den anfang..sehr aussagekräftig ist das nicht,da ich den attila noch nicht wirklich im einsatz hatte..er kommt aber mit auf den pacific crest trail dieses jahr,danach mehr..also nur kurz:der eindruck ist sehr gut,sieht sehr gut verarbeitet aus..hab ihn nachgewogen,komme auf 633 gramm liefergewicht (inkl.des rückenpads) in grösse L…paar bändel sind meiner meinung nach überflüssig,dann liessen sich nochmal paar gramm wegschnippeln..bei fragen: thomasregnet@gmx.de

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Jörn

    Nachdem ich bei der 4*/5*-Bewertung meines Vorredners nicht wirklich mitgehen kann, möchte ich auch noch ein paar Worte zu dem Rucksack verlieren. Ich habe den Attila jetzt über 2000km im Einsatz und bin von im absolut überzeugt – klare 5*! Der Rucksack ist super robust, er hat keine Gebrauchsspuren, obwohl er mehr Felskontakt bei Kletterpassagen/Klettersteigen/u.ä. hatte, als man einem UL-Rucksack zumuten möchte/kann (das ist einfach nicht der native Einsatzzweck!). Selbst vollkommen überladen ließ sich der Attila noch recht angenehm tragen. Die super großen Außentaschen sind incl. Netztasche während des Gehens sehr gut zugänglich – wirklich durchdacht! Die Kompressionsriemen ermöglichen auch ein vernünftiges Bepacken, wenn nur ein Bruchteil des Volumens benötigt wird. Das hat den Attila zu meiner Allzweckwaffe gemacht, die ich gerne im gesamten Spektrum vom Overnighter bis hin zu Monatstouren einsetze. Ich empfehle den Rucksack uneingeschränkt weiter!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Daniel Pasche (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin (nach minimalen Umbauten) SEHR zufrieden mit dem Attila und würde ihn sofort weiterempfehlen.
    Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut großartig.
    Die Verarbeitung ist wirklich gut und das Matterial noch robuster als Erhofft.
    Klar: das ist kein Kletterrucksack aus Kevlar. Aber das sollte klar sein, wenn man nach Ultraleichtrucksäcken sucht.

    Ich wollte eigentlich den “alten” Attila bestellen, habe vom Online-Händler dann aber netterweise den 2019er bekommen.

    zwei kleinene Kritikpunkte habe ich aber:
    Hüft&Brustgurt:
    Ich bin mit 175cm und 67 Kg recht schlank und musste mir die Schlaufen, die die Spannschnallen am Hüftgurt halten enger nähen, da der Hüftgurt sonst zu weit für mich war. Auch der Brustriemen war mit etwas weit, aber auch das war mit den Nähmaschine in 2 Minuten gelöst.
    Für mich waren die Änderungen kein Problem.. sollte man aber bedenken, wenn man (oder Frau) schmal ist.

    Seitentaschen:
    Die (großartigen) Seitentaschen sind erstaunlich wasserdicht. Ich war zwar noch nicht in stundenlangem Starkregen damit unterwegs, aber mir ist eine undichter Wasserschlauch darin ausgelaufen. Das Wasser “stand” hartnäckig in der Tasche und ich musste den Rucksack ausziehen und kopfüber hängen, um die 1,5 Liter auszuschütten.
    Eine kleine Öse am untersten Punkt würde hier helfen und maximal 1 Gramm mehr bedeuten 😉